Dr. phil. Frank Eierdanz

Institut für Technologie und Arbeit e.V.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Dipl.-Pflegewirtin

Frank Eierdanz ist Diplom-Geograph, hat in der Psychologie zum Thema „Erfolgreicher Umgang mit Unsicherheit“ promoviert und ist seit 2009 in arbeitswissenschaftlichen Kontexten aktiv. Das Gemeinsame dieser verschiedenen Disziplinen ist die sozialwissenschaftliche empirisch-methodische Heransgehensweise. Zentrale Arbeitsschwerpunkte von Frank Eierdanz am ITA sind Benchmarking-Projekte, insb. im Bereich Teilhabe von Menschen mit Behinderung, Projekte zum Themenfeld „Demografischer Wandel“ sowie Ansätze für mitarbeiterorientiertes Verbesserungsmanagement in Unternehmen der Sozialwirtschaft.